Fraktion vor Ort in Neukölln mit Nicola Böcker-Giannini

Aug
09
2019
09:00

Wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung Fraktion vor Ort ein mit der Neuköllner Abgeordneten Nicola Böcker-Giannini am 09. August 2019.
 

Das Programm am Freitag, 09. August 2019:

  • 09:00 Uhr: Besuch in der Hans-Fallada-Schule
    Austausch darüber, wie Lehrkräfte und Schülerschaft Integration in ihrem Alltag erleben
    (nicht öffentlich)
  • 11:00 Uhr: Besuch des Projekts „Stadtteilmütter in Neukölln“
    Gespräch über die Arbeit im Projekt
    (nicht öffentlich)
  • 13:00 Uhr: Besuch beim Verein iranischer Flüchtlinge in Berlin e.V.
    Gespräch mit dem Geschäftsführer, gemeinsam mit Bezirksstadträtin Karin Korte. (nicht öffentlich)
  • 15:00 Uhr: #ansprechbar
    Kommen Sie mit Nicola Böcker-Giannini ins Gespräch
    Ort: Kottbusser Damm/Ecke Weserstraße, 12047 Berlin
    (öffentlich)
  • 16:30 Uhr: Besuch beim Verein Querstadtein e.V.
    Diskussion mit dem Vereinsvorstand und der Projektkoordinatorin über die Arbeit mit geflüchteten sowie ehemals obdachlosen Menschen.
    (nicht öffentlich)
  • 18:00 Uhr: Stadtführung in Neukölln mit Querstadtein e.V.
    Ein Geflüchteter zeigt sein Neukölln.
    Mit Bezirksbürgermeister Martin Hikel. Der Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt, bitte per E-Mail an:
    nicola.boecker-giannini@spd.parlament-berlin.de
    (öffentlich mit Anmeldung)

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Anmeldung für MedienvertreterInnen bitte unter: pressestelle@spd.parlament-berlin.de oder Tel. 23 25 22 40