Stellenausschreibung: Wissenschaftlicher Mitarbeiter m/w (Teilzeit)

06.07.2018 | Die SPD-Fraktion sucht ab 1. August 2018 eine engagierte, kommunikative und flexible Persönlichkeit für die wissenschaftliche Mitarbeit in Teilzeit im 2. Untersuchungsausschuss der 18. Wahlperiode („BER II“). Die Stellenausschreibung finden Sie untenstehend.

Die im Rahmen einer Bewerbung an die Fraktion übermittelten personenbezogenen Daten können zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens automatisiert verarbeitet werden, insbesondere auch aber nicht nur dann, wenn sie elektronisch, beispielsweise per E-Mail übermittelt werden. Im Fall des Abschlusses eines Anstellungsvertrag, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird kein Anstellungsvertrags geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen nach Ablauf von zwei Monaten nach Bekanntgabe der Absageentscheidung an den Bewerber automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen der Fraktion entgegenstehen, beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Wünscht der Bewerber/die Bewerberin die Aufnahme seiner/ihrer Daten in einen möglicherweise bestehenden Bewerberpool, so wird um Abgabe einer ausdrücklich zu erklärenden Einwilligung diesbezüglich gebeten. Diese kann vom Bewerber/von der Bewerberin jederzeit widerrufen werden.